Start Produkte Infrarot-Gasmessgeräte Infrarot-Gasanalysatoren

Infrarot-Gasanalysatoren

E-Mail Drucken PDF

Tragbare IR-Gasanalysatoren zur kontinuierlichen Überwachung von Kohlenmonoxid (CO), Kohlendioxid (CO2), Methan (CH4) und Distickstoffoxid (N2O) auf Basis der Nicht-Dispersiven-Infrarot Technologie (NDIR)

Vorteile

  • Microprozessor gesteuert
  • Robuster AufbauNDIR-8120
  • Hohe Genauigkeit
  • Geringer Drift
  • Hohe Selektivität
  • Schnelles Ansprechverhalten
  • Integrierte Pumpe
  • RS232 Schnittstelle
  • Großer Arbeitsbereich (2000 ppm bis 100%)

Messprinzip

Das angesaugte Gasgemisch wird in einer IR-Zelle von einem Lichtstrahl geeigneter Wellenlänge durchstrahlt. Die Energie der Moleküleigenschwingungen und – rotationen wird durch Absorption des IR-Lichtes dann erhöht, wenn die Frequenz der Strahlung genau der Eigenfrequenz dieser Molekül-schwingungen und rotationen entspricht (Resonanz). Dadurch ergibt sich eine sehr hohe Selektivität für verschiedene Gase. Ein zweiter Lichtstrahl, der nicht durch das Gasgemisch geleitet wird, dient als Referenzstrahl (Referenzdiode). Aus dem Verhältnis der absorbierten Strahlung und des Referenzstrahles wird die Konzentration der Gase ermittelt.  Die Gasanalysatoren arbeiten im „stand-alone“ Betrieb oder in Verbindung mit einem PC bzw. Notebook.  Die Software IR-Scan zeichnet die Konzentrationen kontinuierlich grafisch auf und bietet viele Auswertungs-möglichkeiten.

 

 

Ihr direkter Draht zu uns..

Schumann Analytics
Grimsehlstrasse 62
37574 Einbeck

Tel.: +49(0)5561-31328-47
Fax:+49(0)5561-31328-51

Neuigkeiten

New Product: GC-FAIMS 2020